Die Oberndorfer Druckerei und J.Fink Druck erhalten das EU-Ecolabel

Die Oberndorfer Druckerei in Mittergöming bei Salzburg, ist eine der leistungsfähigsten Rollenoffset-Druckereien mit integrierter industrieller Buchbinderei in Österreich. Das 1913 gegründete Unternehmen, gehört heute neben der J.Fink Druck in Ostfildern bei Stuttgart zu der in Europa mit 10 Standorten präsenten CirclePrinters Gruppe. CirclePrinters ist einer der führenden Anbieter von Dienstleistungen im hochvolumigen Rollendruck in Europa. Gemeinsam bilden beide Unternehmen die deutschsprachige Plattform der CirclePrinters CentralEurope.

Wir fertigen mit 320 Mitarbeitenden im Rollenoffsetdruck Beilagen, Kataloge und Magazine in Großauflagen für namhafte Kunden aus Handel, Industrie und Verlagswesen. Als Dienstleister in einem wettbewerbsintensiven Umfeld, verpflichten wir uns zu Qualität und absoluter Leistungsfähigkeit.

In ihrer langen und traditionsreichen Geschichte, waren beide Unternehmen schon immer dem ökologischen und umweltschonenden Handeln verpflichtet. Die erreichten Fortschritte, im Bezug auf Durchgängigkeit der Prozesse und Reduzieren des Ressourceneinsatzes, wurden nach außen jeweils durch die entsprechenden Überwachungen unabhängiger Dritter dokumentiert. Die Zertifizierungen nach PEFC- und FSC-Standard wurden schon vor mehreren Jahren erreicht und mehrfach bestätigt. Seit 2011 führt die Oberndorfer Druckerei das österreichische Umweltzeichen. So war es nur ein logischer Schritt, dass auch die Zertifizierung nach dem EU-Ecolabel für beide Standorte angestrebt und jetzt auch im Juli 2013 für beide Standorte erreicht und bestätigt wurde.

Die nach außen sichtbare Bestätigung unseres umweltbewussten Handelns, im gesamten Unternehmen, ist gleichzeitig Verpflichtung, die internen Prozesse immer weiter zu verbessern. So schließt sich der Regelkreis, dass ökologisches Handeln Ressourcen schont und zum nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg sowohl der Oberndorfer Druckerei wie auch von J.Fink Druck beiträgt.

eu-ecolabel