Druck

 

Druckmaschine Abschnitt Max.Rollenbreite Standort
KBA Compacta 818
72 Seiten, 2×36 Seiten, 2×32 Seiten,
A4, 4/4 färbig
1240mm 1980mm Oberndorf
MAN Litoman IV
64 Seiten, 2×32 Seiten,
A4, 4/4 färbig
1240mm 1905mm Oberndorf
MAN Lithoman IV
48 Seiten, 2×24 Seiten,
A4, 4/4 färbig
1240mm 1460mm Oberndorf
MAN Rotoman N
16 Seiten, 2×8 Seiten,
A4, 5/5 färbig
630mm 960mm Oberndorf
MAN Litoman IV
80 Seiten, 72 Seiten, 64 Seiten, 2×36 Seiten, 2×32 Seiten,
A4, 4/4 färbig
1240mm 2250mm Ostfildern
MAN Litoman IV
80 Seiten, 72 Seiten, 64 Seiten, 2×36 Seiten, 2×32 Seiten,
Magazinformat, 4/4 färbig
1160mm 2060mm Ostfildern

 

Die 80-Seiten-Rollen:
Mit diesen beiden Maschinen wird das Hochleistungssegment auf höchstem Qualitätslevel von mittleren bis hohen Auflagen perfekt abgedeckt. Aufgrund der unterschiedlichen Abschnitte können alle gängien Formate mit geringem Makulaturbedarf und somit kostengünstig produziert werden. Inline-Produktion (Drucken, Leimen, Falzen, Heften, Schneiden) ist möglich. Durch den 2. Falzapparat können Mehrfachnutzen, oder Tandem-Produktionen (z.B. 1×48 Seiten und 1×32 Seiten) in einem Durchgang hergestellt werden. Anwendungsmöglichkeit von 39 bis 115g/m2.

Die 72-Seiten-Rolle:
Die Doppelumfang-Maschine ist eine Hochleistungsanlage für den Akzidenzdruck in hohen Auflagen oder Seitenzahlen. Sie zeichnet sich durch besonders vorteilhafte Produktionskosten pro 1.000 gedruckte Exemplare aus und verschafft durch enorm verkürzte Rüstzeiten und den sagenhaften Produktionsleistungen einen deutlichen Vorsprung zu den am Markt befindlichen Maschinen. Inline-Produktion (Drucken / Leimen / Falzen / Schneiden) möglich. Zusammen mit dem Maschinenhersteller wollen wir damit die Schallmauer von 17,2 m/s oder unglaubliche 50.000 Exemplare/Stunde durchbrechen. Optimal auch für Produktionen 2×32 und 2×36 Seiten A4 durch zwei getrennte Auslagesysteme. Sowie 80 und 88 Seiten kleiner A4.

Die 64- und 48-Seiten-Rollen:
Ausgelegt für höchste Qualitätsansprüche bei rationeller Produktion. Viele Format- und Falzvarianten lassen sich herstellen. In allen Auflagenbereichen optimal einsetzbar. Modernste Technik verkürzt Rüstzeiten und senkt Kosten für Plattenwechsel und Mutationen. Kosten- und Zeitersparnis durch Inline-Produktion (Drucken/Leimen/Falzen/Schneiden) in einem Arbeitsgang. Auch optimal für Produktion von 2×24 beziehungsweise 2×32 Seiten durch zwei getrennte Auslagesysteme. Breite Anwendungsmöglichkeit von 28 bis 135g/m2.

Die 16-Seiten-Rolle:
Eine der schnellsten Anlagen am Rollenoffsetsektor (max. 60.000 Exemplare/Std.). Wirtschaftlicher Druck ab 10.000 Bögen aufwärts, ideal für Prospekte, Beilagen, Postkarten, Umschläge sowie Zeitschriften bis in den mittleren Auflagenbereich. Kosten- sowie Zeitersparnis aufgrund Inline-Produktion (Drucken/Leimen/Falzen/Schneiden in einem Arbeitsgang). Fünftes Druckwerk, Planoausleger.